Warum sind Benchmark-Reisen sinnvoll?

Bücher, Berichte und Vorträge können durchaus einen Eindruck einer Situation oder eines Managementkonzeptes wiedergeben, aber viele Dinge lassen sich erheblich einfacher darstellen und erfahren, wenn es persönlich vor Ort gesehen, diskutiert und erlebt wurde.

Um Sie bestmöglich auf bevorstehende oder angestrebte Veränderungen und Managementmethoden vorzubereiten, organisieren wir entsprechend Ihres Bedarfs Benchmark-Reisen in Deutschland oder vermitteln über unser Netzwerk auch Reisen nach Japan. Damit erhalten Sie die Chance einen Eindruck von gut aufgestellten Unternehmen bzw. Unternehmensbereichen zu erhalten und mit den jeweiligen Firmenvertretern ins Gespräch zu kommen.

Die Benchmark-Reisen können kunden- oder themenindividuell ausgerichtet werden. Folglich richten sich die Themen und Inhalte sowie die damit verbundenen Unternehmensbesuche an den jeweiligen Zielen der damit verbundenen Benchmark-Reisen aus. Zudem können die Reisen von einem Unternehmen alleine oder aber als Gruppenreise mehrerer Unternehmen gestaltet werden.

Beispielhafte Ablauf einer durchgeführten Lean-Reise in Deutschland

Tag 1-2

  • Anreise
  • Themenbezogener theoretischer Input Aufbereitung der Inhalte in Form von Einzel- und Gruppenaufgaben auf Basis von Fallstudien.

Tag 3-4

  • Anreise
  • Besichtigung von je 1-2 Unternehmen (inkl. Feedbackrunde) pro Tag Feedback an die Gastgeber.

Tag 5

  • Zusammenfassung und Fazit Feedbackrunde.
  • Abreise